Der Braun Series 5 Rasierer im Test

Im Rahmen eines trnd Projektes konnte ich den Braun Series 5 Rasierer einen Monat lang testen. Heute möchte ich meinen Abschlussbericht über diesen Elektrorasierer hier veröffentlichen. 

Braun Series 5 Trockenrasierer

Braun Series 5 Trockenrasierer

Dresden – Der Braun Series 5 Rasierer wirkt sportlich elegant. Auch das Motorengeräuch wirkt so kräftig wie das eines Formel 1 Boliden.  Alle meine Barstoppeln konnte das Gerät zu meiner vollsten Zufriedeheit entfernen.

Das integrierte Motorensystem der “PowerDrive” ist das Herzstück des Braun Series 5 5090cc. Seine Leistung wurde gegenüber dem Vorgängermodell um 20 % gesteigert. Die 290 Scherschwingungen pro Sekunde sind ein Spitzenwert für einen Elektrorasierer.

Braun Series 5 Rasierer – PowerDrive Video

https://youtube.com/watch?v=g8ayFxinPeU

Zum Boxenstopp in die Ladestation

Die Leistung eines Elektrorasierers steht und fällt mit seiner Energieversorgung und mit seiner Wartung. Der Braun Series 5 hat zu diesem Zweck eine vollautomatische Lade- und Reinigungsstation. Einfach nach Gebrauch den Rasierer in die Ladebuchse legen und er beginnt zu laden.

Ein weiteres tolles Feature ist, das die Station den Verschmutzungsgrad des Scherkopfes erkennt, auf Knopfdruck kann man ihn dann reinigen lassen. Dafür ist im Innern der Station ein Depot mit einer alkohaltigen Reinigungsflüssigkeit, die den Scherkopf spüllt.

Das ist hygienischer,als den Rasierer nur mit Wasser zu reinigen. So bekommt man ihn zu 99,9 % keimfrei.

https://youtube.com/watch?v=kdygCG8JkqY%3Flist%3DPL7F5F11470CADB484%26hl%3Dde_DE

Mein Fazit ist, das der Braun Series 5 genau das verspricht, was er soll, eine solide Trockenrasur auf höchstem Niveau.

Posted in Gesichtspflege and tagged , , .

Körperpflege24

Dieser Artikel wurde von einem Gastautor geschrieben. Wenn Du auch einen passenden Artikel zum Thema Körperpflege hast, kontaktiere ich einfach per E-Mail.

3 Comments

  1. Für den Bart würde ich den Braun Series 5 auch auf jedenfall bevorzugen. Für andere Anwendungsbereiche (Achseln, Brust, Intimbereich) würde ich jedoch auf Enthaarungscreme zurückgreifen.

    Die ist im Vergleich zu Nassrasierern oder anderen Arten der Enthaarung nicht teurer, jedoch schneidet man sich nicht, reizt die Haut nicht und bekommt keine Pickel (natürlich nur, wenn man die Creme verträgt). Oft sind noch die Alten Einstellungen gegenüber Enthaarungscreme bei Leuten vorhanden, jedoch hat sich die Creme tatsächlich geändert. Sie riecht nicht mehr, ist viel verträglicher und wirkt auch viel besser.

    Vielen Dank für die Vorstellung des Braun Series 5, ich werde mir den mal näher anschauen und vielleicht auch kaufen. Der Bart soll ja auch gut aussehen! 🙂

  2. Danke für das Video zu Braun Series 5. Diesen Rasierer hat gerade mein Mann dank deines interessanten Berichtes bestellt und gerade geliefert bekommen. Er hat sich auch gleich das informative Video angeschaut.

    Auch mein Mann rasiert sich den Bart elektrisch, schneidet sich damit auch das lange Haar an den Beinen, sollte dies etwas zu lang spriessen. Dann kommt Haarentfernungscreme, um die Körperhaare an den Beinen und Rücken sowie Intimbereich alle gründlich zu entfernen.

    Liebe Grüße
    Deine Sandra P.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 − acht =